Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Gutenberg Marathon Mainz
Headerbild_Marathon2016_Strecke_anfeuern_Heike-Tharun.gif
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Wettbewerbe, Strecke

Wettbewerbe

Sie haben die Qual der Wahl. Denn beim Gutenberg Marathon können Sie natürlich die Volldistanz von 42,195 Kilometern absolvieren. Wenn Ihnen das zu lang ist, steht neben der halben Strecke in diesem Jahr erneut der Saucony 4er-Staffelmarathon zur Auswahl.

Auch weit über 2.000 Schülerinnen und Schüler treten beim landesweit größten Ekiden-Staffellauf an.

Marathon

Start:
Sonntag, 6. Mai 2018, 9:30 Uhr

Ort:
Rheinstraße/Rathaus

2:45 Stunden nach dem Startschuss (12:15 Uhr) wird bei km 21,1 die zweite Marathonrunde geschlossen. Der Zieleinlauf der Halbmarathonläufer ist allerdings bis 12:30 Uhr geöffnet.

Eine Teilnahme als Walker und Nordic-Walker ist generell ausgeschlossen.

Zielschluss:
15 Uhr, Rathaus/Rheingoldhalle Mainz

Halbmarathon

Start:
Sonntag, 6. Mai 2018,
9:30 Uhr

Ort:
Rheinstraße/Rathaus

Ein Umstieg von Marathon auf Halbmarathon sowie umgekehrt ist während des Laufs möglich. Für den Halbmarathon erfolgt eine gesonderte Zeit- und Altersklassenwertung.

Zielschluss:
12:30 Uhr

Saucony 4er-Staffelmarathon

Start:
Sonntag, 6. Mai 2018, 9:30 Uhr

Ort:
Rheinstraße/Rathaus

Läuferinnen und Läufer, die sich noch nicht auf die längeren Distanzen wagen oder die in einem Team laufen wollen, kommen erneut beim Saucony 4er-Staffelmarathon vollends auf ihre Kosten. Die Teilnahme erfolgt mit den  unterschiedlichen Laufdistanzen: 13-10-8-11 km (jeweils gerundet).
Die Staffel eignet sich auch ideal für Firmenteams.

Schüler-Ekidenlauf

Start:
Sonntag, 6. Mai 2018, 10 Uhr

Anmeldung

Ansprechpartner für die Anmeldung zum Schüler-Ekidenlauf ist:
Michael Stäudt
Telefon: +49 61 31 16-4521
michael.staeudtmbwwk.rlpde
www.schulsport-rlp.de

Im Folgenden finden Sie allgemeine Infos zum Schüler-Ekidenlauf. Detailinformationen erfolgen über das das Ministerium (Kontakt s.o.)

Informationen zum Start mit Anmoderation und offiziellem Startschuss:
Der Start erfolgt zeitlich leicht abgekoppelt hinter dem Hauptfeld aus der Quintinsstraße heraus. Die schnellsten Ekiden-Läufer werden so die Nachhut des Marathonfeldes etwa bei Kilometer 6 oder 7 einholen.

Sammelplatz nach dem Lauf:
Das Ministerium hat im Zielbereich eigens Helfer abgestellt, welche die einkommenden Ekiden-Läufer zum Sammelpunkt auf dem Jockel-Fuchs-Platz schleusen, um von dort wieder zur zentralen Anlaufstelle "Liebfrauenplatz" zu kommen. Dort können sich die Schüler in einem Zelt wieder umziehen und dann später den Heimweg antreten oder von den Eltern abgeholt werden.

Über den "Ekidenlauf"

Seit 2002 findet der Mainzer Schüler-Ekidenlauf statt. Der Begriff "Ekidenlauf" kommt aus dem Japanischen und steht für ein Verfahren, bei dem Informationen und Waren über lange Distanzen mit wechselnden Trägern möglichst schnell übermittelt werden.

Angelehnt daran werden in Mainz fünf Läuferinnen und Läufer pro Staffel je rund 4,5 Kilometer absolvieren, eine Schärpe wird weitergereicht und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer laufen in drei Altersklassen. In den Schulen in Trier, Thaleischweiler-Fröschen, Zweibrücken, Daun, Adenau und Mainz steht seit Wochen Laufen auf dem Stundenplan.

Über 2.500 Schülerinnen und Schüler trainieren für den Ekidenlauf am 7. Mai 2017 in Mainz. Laut Organisator Michael Stäudt vom Bildungsministerium wären ohne Übertreibung locker 4.000 junge Menschen machbar gewesen, allerdings ist der Ekidenlauf gewollt beschränkt, um das Feld vor Ort überschau- und handhabbar zu halten. Starteten 2002 noch 135 Staffeln (was 700 Läuferinnen und Läufern entsprach) werden für 2017 erneut an die 550 Staffeln aus ganz Rheinland-Pfalz, aber auch aus Hessen und dem Saarland erwartet.

Kinder-Fun-Lauf 2,1 km

Start:
Sonntag, 7. Mai 2017, 13:30 Uhr

Ort:
Rheinstraße/Ecke Quinitinsstraße

Beim 18. Gutenberg Marathon Mainz besteht zum ersten Mal auch für die jüngsten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich sowohl sportlich mit Gleichaltrigen zu messen als auch das Flair eines Marathons hautnah zu erleben. Gemeinsam organisiert vom Ministerium und der Landeshauptstadt Mainz werden die Grundschülerinnen und Grundschüler um 13.30 Uhr auf die etwa 2,1 Kilometer lange Strecke geschickt. Start und Zieleinlauf befinden sich in der Quintinstraße, somit in unmittelbarer Nähe des Marathonziels.

Landeshauptstadt Mainz
3 / 4